Herzlich willkommen bei Freiwilligen Feuerwehr Sandsbach

                                                      

Letzte Einsätze

THL   Adlhausen   15 Mai 2018 17:20   Straße nach Starkregen verschmutzt   mehr ...
THL   ST2143 höhe Sandsbach-West   08 Mai 2018 17:46   VU mit 2 PKW   mehr ...
Brand   Semerskirchen Bergstraße   22 Dez 2017 17:17   Gemeldeter LKW-Brand war ein Wintersonnwendfeuer -> Einsatz wurde abbestellt   mehr ...
THL   Semerskirchen Richtung Voggersberg   03 Dez 2017 18:25   VU PKW im Feld, FF zum Einsatzstelle ausleuchten   mehr ...
THL   KEH24 Siegersdorf>>Sandsbach   08 Nov 2017 08:43   Telefonmast droht auf Fahrbahn zu stürzen.   mehr ...


Dorffest PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Aktuelles/Archiv
Donnerstag, den 24. Mai 2018 um 15:09 Uhr

 
Feuerwehren feierten Florianifest PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Aktuelles/Archiv
Samstag, den 05. Mai 2018 um 10:22 Uhr

Die Feuerwehren Sandsbach und Gemeinde Herrngiersdorf feierten am Vorabend des Namenstages des hl. Florian in Sandsbach das Florianifest. Im Mittelpunkt der Feierlichkeiten stand ein Gottesdienst in der Sandsbacher Pfarrkirche St. Peter, der von Pfarrer Gerhard Schedl zelebriert und von den Deuerlinger Sängern musikalisch eindrucksvoll umrahmt wurde.
Im Kirchenzug zogen die teilnehmenden Feuerwehren mit ihren Fahnen vom Vereinsstadel aus   zur Pfarrkirche St. Peter. Den Ausklang bildete eine geselliges Beisammensein im Sandsbacher Vereinsstadel bei einer Brotzeit und einen Dämmerschoppen.
Pfarrer Gerhard Schedl sagte in seiner Einleitung, dass wir am 4. Mai dem hl. Florian gedenken und so finde er das als schönen Brauch, dass die Feuerwehren aus der Gemeinde am Vorabend seines Namenstages ihrem Patron mit einem Gottesdienst in besonderer Weise ehren und den Segen für ihre Tätigkeit erbitten. 
In seiner Predigt wählte Pfarrer Gerhard Schedl in Anlehnung an seine geistliche Heimat, dem Haus Werdenfels, wie wichtig es sei Orte der Heimat zu haben. Dazu gehören auch die Örtlichkeiten, wo christliches Brauchtum gepflegt wird. Es sei wichtig, dass wir Christen zusammenhelfen und Gemeinschaften bilden. Wir dürfen froh sein, dass es in unserer Pfarrgemeinde noch so viel gelebtes Brauchtum, Glauben und Gemeinschaft gibt.
Deshalb möchte er auch den Feuerwehrleuten ein besonderes Dankeschön sagen für ihren Dienst an der Gemeinschaft, der weit über das Helfen, Bergen und Löschen hinausgeht. Wer zusammen arbeitet, soll auch zusammen feiern. Dies sei auch der Gedanke dieses Florianfestes.

Im Anschluß an den feierlichen Gottesdienst trafen sich die Feuerwehren im Vereinsstadel zu einer Brotzeit und einem Dämmerschoppen, an dem auch 1. Bürgermeister Josef Barth, 2. Bürgermeister Josef Ebenslander und einige Mitglieder des Gemeinderates teilnahmen. Feuerwehrvorstand Johannes Kaufmann bedankte sich dabei auch bei Pfarrer Gerhard Schedl und den Deuerlinger Sängern für die eindrucksvolle Gestaltung des Gottesdienstes.

Die Feuerwehraktiven mit Ehrengästen beim Kirchenzug

 

Pfarrer Gerhard Schedl zelebrierte den Gottesdienst

 

Quelle: HM/Allgemeine Laber Zeitung

 

 

 
 

Unwetterwarnungen

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)

Warnungen

   Unwettergefahr

 

   Waldbrandgefahr


   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)
   Powerd by FeuerwehrX.de

Besucher

Heute11
Gestern21
Woche99
Monat523
Insgesamt51987